Artikeldatenbank

unterschiedliche Anforderungen je Versender und je Sortiment,
jedoch gesammelt an einer Stelle

Eine weitere wichtige Säule eines Versendunternehmens sind dessen Artikelstammdaten welche sich auf verschiedenen Plattformen wieder finden. Seien es einfache Ausführen eines Artikels, Varianten oder ganze Verkaufssets, in der Artikelstammdatenbank werden diese zentrale verwaltet.

In dieser Stammdatei werden sowohl für den Verkauf als auch für den Einkauf relevante Daten und Steuerungsinformationen gespeichert.

Allgemeine Funktionen:

  • Wiedervorlagesystem
  • Unterscheidung zwischen Einzelartikel, Variantenartikel, Verkaufsset´s, Fertigungsset, Gutscheinartikel
  • Pflege von eCommere-Daten
  • Erfassung von internen Notizen und Artikelmerkmalen
  • Erfassung von Attributen des jeweiligen Artikels
  • Zuordnung zu Shopgruppen mit anschliesendem Upload in den Online-Shop
  • Pflege des Artikels für bestimmte Marktplätze
  • Artikelausführung in einer beliebigen Anzahl an Fremdsprachen
  • Erfassung einer beliebigen Anzahl an Media-Daten eines jeweiligen Artikels
  • Dokumentenverwaltung eines Artikels

Datenprüfungen:

  • Vorbelegung von Feldern mit definierten und abhängigen Werten
  • Prüfung von Preisen
  • Prüfung von Media-Daten und eCommere-Daten
  • und weitere

Artikelinformationssystem:

  • Übersicht der Lieferanten des jeweiligen Artikels
  • Übersicht aller Kundenkäufe des jeweiligen Artikels
  • Preis-Historie aller Einkaufs- und Verkaufspreise
  • Bestandsinformationen
  • Lagerorganisationsinformartion
  • Übersicht offener Bestellungen und offener Kundenaufträge